Chemnitz

Aus Tramperwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chemnitz
Kennzeichen: C
Einwohner: 241.500
Autobahnen: A4, A72
Zusätzliche Informationen: Hitchbase

Chemnitz ist eine Großstadt in Sachsen.

Raustrampen

In Richtung Westen (Jena, Weimar, Erfurt, Gotha, Eisenach, Frankfurt am Main)

Die Trampstelle befindet sich an der B95, Nähe McDonalds, am Gehweg vor der Aral-Tankstelle. Alternativ dazu der Bus 21 bis Heidelberger Straße, wenn du an dieser Halte aussteigst ist die Tramstelle (Jet&McDonalds) direkt vor dir.

  • Erstes Trampschild: „Jena“
  • Durchschnittswartezeit: 90 Minuten (es geht teilweise auch viel schneller)

Nächste Trampstation: A4, Raststätte Teufelstal Nord

In Richtung Norden auf der B95 (Leipzig)

und zwar direkt nach Leipzig rein (Süden und Zentrum) und nicht nur auf der A14 daran vorbei:

In Chemnitz gibt es die ideale Trampstelle. Es ist zwar ein Stück zu laufen, aber die Zeit holt man wieder rein, weil man nicht so lange warten muss. Die Leipziger Straße (B95) entlanglaufen, am McDonalds vorbei und die Autobahnauffahrten unterqueren. Es gibt dort ein gut ausgebautes System von kleinen Tunneln, die die ganze Strecke gefahrlos machen.

Alternativ dazu fährt man mit dem Bus 21 bis Endstelle „Chemnitz-Center“ (1-Zonen-Ticket für 1,90 Euro) und läuft zurück zur B95. Nach Ende der Autobahnauffahrten befindet sich die Talsohle, von da ab geht es dann wieder bergan. Auf der rechten Seite ist eine breite Einfahrt zur Firma „Salzberger Holz + Haus“ und dort steht auch eine Pappel. Entweder hier oder innerhalb der nächsten 20 Meter ist die Trampstelle.

  • Trampschild: „L“ für Leipzig
  • Wartezeiten siehe A4
  • Auffahrt „Chemnitz-Nord“