Eisenach

Aus Tramperwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Raustrampen

In Richtung Frankfurt, Kassel, Bad Hersfeld, Dresden, Erfurt, Berlin (A4)

Idealerweise findet man jemanden, der einen bis zum Rasthof Eisenach bringt. Der liegt nur wenige Km außerhalb der Stadt und der Chauffeur kann vom Rasthof direkt nach Eisenach zurück fahren

Dieser Rasthof ist in zwei Ebenen gegliedert und für beide Richtungen erreichbar (oben Richtung Frankfurt, unten Richtung Dresden). Ich habe dort bei mehr als 50 Versuchen noch nie länger als 40 Minuten gewartet. (Schnitt: 10-15 Minuten)

Wichtig: Der Rasthof hat, obwohl auf einer Seite der Autobahn gelegen, zwei Tankstellen. Oben an der Straße fahren alle Autos Richtung Westen, wer nach Osten will, muss die Treppen runter zur zweiten Tankstelle gehen!


Ansonsten:

Mit der Buslinie 5 oder 2/5 bis zur Haltestelle Karlskuppe oder obere Kasseler Straße fahren, wo man sich dann direkt an der Bundesstraße Richtung Autobahn befindet. Dort kann man entweder an der Busspur stehen bleiben oder zur benachbarten Aral-Tankstelle gehen und dort fragen. Von dort kommt man relativ gut weg Richtung Autobahn, wo dann gleich (2km nach der Auffahrt Richtung Westen) der Rasthof Eisenach folgt.

Wer am Hauptbahnhof ist, der kann über die Clemensstraße in die Langensalzer Straße laufen, wo nach ca- 15 Minuten eine Tankstelle (HME) kommt. Dort tanken zwar viele Ortsansäsige, man findet aber zumindest jemanden, der einen bis zur Autobahnauffahrt Eisenach/Ost bringen kann (solider Trampspot, für längere Lifts empfiehlt sich aber der Rasthof).