Tramperwiki:Über Tramperwiki

Aus Tramperwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Hitchwiki ist eine gemeinschaftliche Website um Informationen über Trampen und andere äußerst billige Fortbewegungsmöglichkeiten zu sammeln.

Das Hitchwiki sammelt brauchbare Informationen aller Art über gute Trampstellen, Wissen über Trampmöglichkeiten in verschiedenen Ländern oder allgemeine Erfahrungen über Ausrüstung, Versorgung und Sicherheit.

Mitmachen!

Als Anhalter seist Du ermutigt das Wissen hier nicht nur zu nutzen, sondern auch Deines dazu beizutragen, Artikel zu verbessern und neue anzulegen! Hier kann jeder Besucher selber mitmachen; – konstruktive Beiträge sind willkommen! Von der Mitarbeit hier trennt Dich in der Regel nur ein Knopfdruck! – näheres siehe Hilfe:Mitmachen.

Freie Inhalte / Lizenz

Die Creative Commons Attribution-Share Alike (CC-by-sa), unter der die Artikel im Tramperwiki verfügbar sind, ist eine von vielen Copyleft-Lizenzen, die die Weitergabe, Anfertigung abgeleiteter Werke und den kommerziellen Gebrauch erlauben, sofern die Autoren genannt und die Inhalte zu gleichen Bedingungen verfügbar gemacht werden. Das Urheberrecht an einem Beitrag bleibt beim Autor, doch er erklärt sich mit der Veröffentlichung hier einverstanden es unter den Bedingungen der CC-by-sa verfügbar zu machen. Material vom Tramperwiki kann daher auch in anderen Projekten mit gleicher Lizenz genutzt werden.

Das bedeutet, dass die Inhalte des Hitchwikis von anderen Stellen und Medien, die zu gleichen Bedingungen weitergeben, genutzt werden darf. Daher steht das Hitchwiki nicht nur für sich.

Die Idee hinter dem Projekt

Es wurde inspiriert von Wikipedia und „dem Anhalter“ von Douglas Adams. Das Tramperwiki soll nicht mit anderen existierenden großartigen Tramperseiten konkurrieren, sondern soll eine Möglichkeit bieten, viel bestehendes Wissen in einem einzigen, leicht durchsuchbaren Führer neu zu organisieren. Hoffentlich kann das Hitchwiki all den anderen Sites zu mehr Leben verhelfen. Es verweist auf alle bekannten Sites.

Geschichte

Es war irgendwann von seinem Gründer verlassen und wurde von übernommen. Das Projekt wurde am 14. April 2005 auf hitchhikingguide.org als der Hitchhiker's Guide to Hitchhiking von Teppo Moisio angefangen. Dort wurde es die ganze Zeit von Spam heimgesucht und überflutet, worauf weder die Person, die es angefangen hatte, noch sonst jemand reagierte geschweige denn sich darum gekümmert hätte.
Daher übernahm Guaka das Wiki und verlegte es am 17. Dezember 2005 nach wikicities (heute Wikia), was am 19. Dezember 2005 abgeschlossen war. Dort residierte es als Hitchhiking Wiki unter der Adresse hitchhiking.wikia.com mit nach wie vor nur einer (englischsprachigen) Sprachversion.
Im November 2006 machten Guaka und MrTweek einen weiteren Umzug auf eine eigene Domäne, hitchwiki.org. (Dabei ermöglichte Wikia zwar die Übertragung der Benutzerseiten, leider jedoch nicht der zugehörigen Benutzerkonten, sodass für die Mitarbeiter ein erneutes Registrieren nötig war. Weiterhin verweist die alte URL bei Wikia seither auf world.wikia.com...)
Auf hitchwiki.org scheint es seither nach dieser scheinbar für viele Leute verwirrenden Geschichte und Anzahl unterschiedlicher URLs unter seinem heutigen Namen Hitchwiki jetzt endgültig angekommen zu sein. Seither gibt es eigene Datenbanken und sind auch regelmäßig angefertigte öffentlich zugängliche Datenbankauszüge erhältlich.

Am 27. Februar 2007 kam eine spanischsprachige Version dazu – ursprünglich betreut von einer argentinischen Trampergemeinde. Eine deutschsprachige Version startete am 10. September 2007, die wesentlich von dem (2005 beschlossenen, im Februar 2006 gegründeten, seit Dezember 2006 offiziell bestehenden und seit Januar 2007 gemeinnützigen) deutschen Tramperverein abgefahren e.V. betreut wird. Der selbe Tag brachte auch die französisch- und der 3. März 2008 noch eine russischsprachige. Nachdem die größte finnischsprachige Tramper-Website Liftari.org nun nicht mehr existiert, wurde am 4. Juni 2008 ein finnischsprachiges Wiki als weiterer Sprachzweig des Hitchwiki angefangen, wo die Inhalte von Liftari.org eingearbeitet werden sollen. Am 30. Juli 2008 wurde die portugiesischsprachige Version aufgesetzt. Der 6. Januar 2009 brachte einen bulgarischen Sprachzweig. Damit ist das Projekt mittlerweile schon achtsprachig, wobei schon fünf Sprachzweige jeweils mehr als 50 Artikel aufweisen.

Um das Wiki herum gibt es mittlerweile auchnoch einen Kartendienst, ein Forum, ein Zuhause für Tramper-Blogs und eine Sammelstelle für Nachrichten zum Thema Trampen.

Im Sommer 2009 fand ein Wechsel der Lizenz statt. Im Rahmen der mit Version 1.3 der GFDL einmalig eingeräumten Möglichkeit zur vergleichbaren Creative-Commons-Lizenz (Creative Commons Attribution-Share Alike, CC-by-sa) zu wechseln, wurde auch das Hitchwiki innerhalb der eingeräumten Frist (November 2008 bis August 2009) zum Juli 2009 auf diese für Textinhalte geeignetere Lizenz umgestellt.

Häufige Fragen

Kann ich die Inhalte also auf meiner eigenen Website benutzen?
Ja, solange Du für die Inhalte dort die gleichen Rechte einräumst und das Hitchwiki als Ursprung nennst. Ein Rückverweis auf den ursprünglichen Artikel passt uns ganz gut für diesen Zweck. Es ist grundsätzlich jedem möglich ein Buch oder ähnliches mit den Inhalten dieser Site zu veröffentlichen, solange das abgeleitete Werk die Bedingungen der Creative Commons Attribution-Share Alike erfüllt.
Worum geht es?
Frei verfügbare Inhalte gehen nicht verloren, da sie kopiert und verteilt werden dürfen. Dadurch wird dieser Ratgeber ein Projekt, von dem alle einen Nutzen haben können – die Artikel dürfen von allen bestehenden Trampergemeinschaften verwendet werden. Und wäre es nicht toll, wenn jemand nach so vielen Jahren wirklich einen gedruckten Ratgeber veröffentlichen würde?
Kann ich die Seiten irgendwie auf meinen Rechner herunterladen?
Jau, es können hier täglich generierte Datenbankabzüge heruntergeladen werden.
hitchhikingguide.org, hitchhiking.wikia.com, world.wikia.com, hitchwiki.org – was ist denn nu was, wie hängt was mit was zusammen?
siehe Punkt Geschichte weiter oben
Wieviele Leute tragen zu dem Wiki bei?
Detailierte Statistiken über Benutzer, Artikel und Datenbanken gibts auf der Statistikseite.