Wartburgkreis

Aus Tramperwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wartburgkreis
<map lat="50.901344939253" lng="10.231407523132" zoom="10" width="550" height="750" />
Kennzeichen: WAK
Einwohner: 130.600
Sitz: Bad Salzungen
Autobahnen: A 4


Die Kreisstadt vom Wartburgkreis ist Bad Salzungen.

Der Wartburgkreis wird begrenzt im Norden vom Unstrut-Hainich-Kreis, im Osten vom Landkreis Gotha, im Südosten vom Landkreis Schmalkalden-Meiningen, im Südwesten vom Landkreis Fulda, im Westen vom Landkreis Hersfeld-Rotenburg und im Nordwesten vom Werra-Meißner-Kreis. Die kreisfreie Stadt Eisenach wird vom Wartburgkreis zu dreivierteln umschlossen.

Autobahnen

Durch den Landkreis führt die A 4 von Kirchheim nach Dresden.

Autobahnraststätten

An der A 4 liegen zwischen den Anschlussstellen Herleshausen und Eisenach-West die Raststätten Eisenach Nord und Eisenach Süd.

Bundesstraßen (B7, B19, B62, B84, B88, B250, B278, B285)

Die B7 führt von Kassel über Oetmannshausen und Wichmannshausen nach Eisenach und weiter nach Gotha, zwischen Kassel und Eisenach kann man auf ihr tagsüber Good.png (gut) trampen, zwischen Eisenach und Gotha kann man auf ihr Good.png (gut) trampen. Die B19 führt von Eisenach nach Meiningen, auf ihr kann man Good.png (gut) trampen. Die B62 führt von Bad Hersfeld über Vacha und Bad Salzungen nach Barchfeld. Die B84 führt von Bad Langensalza über Eisenach, Vacha und Buttlar nach Hünfeld, zwischen Bad Langensalza und Eisenach kann man auf ihr Good.png (gut) trampen. Die B88 führt von Wutha-Farnroda über Ohrdruf und Ilmenau nach Rudolstadt. Die B250 führt von Creuzburg über Treffurt nach Wanfried. Die B278 führt von Buttlar über Tann und Hilders nach Bischofsheim. Die B285 führt von Bad Salzungen über Kaltennordheim und Fladungen nach Mellrichstadt.

Landstraßen

Über das Trampen auf untergeordneten Landstraßen im Wartburgkreis ist nichts bekannt.

Orte

Für die Kreisstadt siehe besonderen Artikel Bad Salzungen.

ÖPNV

unwichtig