Rems-Murr-Kreis

Aus Tramperwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rems-Murr-Kreis
<map lat="48.912167126267" lng="9.5402988195128" zoom="10" width="450" height="450" />
Kennzeichen: WN
Einwohner: 415.400
Sitz: Waiblingen


Die Kreisstadt vom Rems-Murr-Kreis ist Waiblingen.

Der Rems-Murr-Kreis wird begrenzt im Norden vom Landkreis Heilbronn, im Nordosten vom Landkreis Schwäbisch Hall, im Osten vom Ostalbkreis, im Südosten vom Landkreis Göppingen, im Süden vom Landkreis Esslingen, im Südwesten von der Stadt Stuttgart und im Westen vom Landkreis Ludwigsburg.

Autobahnen

Durch den Rems-Murr-Kreis führen keine Autobahnen.

Bundesstraßen (B14, B29)

Die B14 führt von Stuttgart über Waiblingen und Sulzbach an der Murr nach Mainhardt und Schwäbisch Hall, von Stuttgart bis Backnang ist sie eine Kraftfahrzeugstraße. Die B29 führt von Waiblingen über Schorndorf und Schwäbisch Gmünd nach Aalen, von Waiblingen bis Schwäbisch Gmünd ist sie eine Kraftfahrzeugstraße.

Landstraßen

Über das Trampen auf untergeordneten Landstraßen im Rems-Murr-Kreis ist nichts bekannt.

Orte

Für die Kreisstadt siehe besonderen Artikel Waiblingen

ÖPNV

unwichtig