Landkreis Göppingen

Aus Tramperwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Landkreis Göppingen
<map lat="48.66709111583" lng="9.7517856359248" zoom="10" width="450" height="350" />
Kennzeichen: GP
Einwohner: 252.500
Sitz: Göppingen
Autobahnen: A 8


Die Kreisstadt vom Landkreis Göppingen ist Göppingen.

Der Landkreis Göppingen wird begrenzt im Norden vom Ostalbkreis, im Osten vom Landkreis Heidenheim, im Süden vom Alb-Donau-Kreis, im Westen vom Landkreis Esslingen und im Nordwesten vom Rems-Murr-Kreis.

Autobahnen

Durch den Landkreis führt die A 8 von Karlsruhe nach München.

Autobahnraststätten

An der A 8 liegt in Fahrtrichtung München zwischen den Anschlussstellen Aichelberg und Mühlhausen die Raststätte Gruibingen.

Bundesstraßen (B10, B297, B466)

Die B10 führt von Stuttgart über Esslingen am Neckar, Göppingen und Geislingen an der Steige nach Ulm, zwischen Stuttgart und Süßen ist die Straße eine Kraftfahrzeugstraße, zwischen Süßen und Ulm kann man auf ihr Good.png (gut) trampen. Die B297 führt von Pliezhausen über Nürtingen, Kirchheim unter Teck und Göppingen nach Lorch, zwischen Göppingen und Lorch kann man auf ihr Average.png (weniger gut) trampen. Die B466 führt in einem Teilstück von der Anschlussstelle Mühlhausen an der A 8 nach Geislingen an der Steige, hier geht das Trampen Good.png (gut). Die B466 führt in einem zweiten Teilstück von Süßen nach Heidenheim, auf ihr kann man Good.png (gut) trampen.

Landstraßen

Auf der Landstraße von Göppingen über Hohenstaufen nach Schwäbisch Gmünd kann man Good.png (gut) trampen.

Orte

Für die Kreisstadt siehe besonderen Artikel Göppingen.

ÖPNV

unwichtig