Landkreis Freudenstadt

Aus Tramperwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Landkreis Freudenstadt
<map lat="48.491594473069" lng="8.5228873252751" zoom="10" width="450" height="350" />
Kennzeichen: FDS
Einwohner: 120.000
Sitz: Freudenstadt
Autobahnen: A 81


Die Kreisstadt vom Landkreis Freudenstadt ist Freudenstadt.

Der Landkreis Freudenstadt wird begrenzt im Norden vom Landkreis Calw, im Osten vom Landkreis Tübingen und dem Zollernalbkreis, im Süden vom Landkreis Rottweil, im Westen vom Ortenaukreis und im Nordwesten vom Landkreis Rastatt.

Autobahnen

Durch den Ostteil des Landkreises führt die A 81 von Stuttgart nach München.

Autobahnraststätten

Im Landkreis Freudenstadt gibt es keine Autobahnraststätten.

Bundesstraßen (B14, B28, B28a, B294, B462, B463, B500)

Die B14 führt parallel zur A 81 von Horb am Neckar nach Rottweil. Die B28 führt von Strasbourg über Appenweier nach Freudenstadt und weiter über Altensteig nach Nagold, der Abschnitt von Nagold nach Herrenberg wurde zu einer Kreisstraße abgestuft, von Herrenberg nach Tübingen heißt die Straße aber wieder B28! Die B28a führt von Horb am Neckar nach Rottenburg am Neckar, von dort nach Tübingen wird sie als Landesstraße geführt. Die B294 führt von Freiburg im Breisgau über Elzach, Hausach und Schiltach nach Freudenstadt und weiter nach Pforzheim. Die B462 führt von Rastatt nach Freudenstadt. Die B463 führt von Pforzheim über Calw und Nagold nach Horb am Neckar. Die B500 führt von Baden-Baden entlang der westlichen Kreisgrenze zur B28, auf ihr ist das Trampen Average.png (weniger gut), weil der Verkehr gering ist.

Landstraßen

Über das Trampen auf untergeordneten Landstraßen im Landkreis Freudenstadt ist nichts bekannt.

Orte

Für die Kreisstadt siehe besonderen Artikel Freudenstadt.

ÖPNV

unwichtig