Rhein-Kreis Neuss

Aus Tramperwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rhein-Kreis Neuss
<map lat="51.173651726957" lng="6.6638397579976" zoom="10" width="350" height="350" />
Kennzeichen: NE
Einwohner: 443.300
Sitz: Neuss
Autobahnen: A 44, A 46, A 52, A 57, A 540


Die Kreisstadt vom Rhein-Kreis Neuss ist Neuss.

Der Rhein-Kreis Neuss wird begrenzt im Norden von der Stadt Krefeld und mit einem kleinen Stück von der Stadt Duisburg, im Osten von der Stadt Düsseldorf und einem kleinen Stück vom Landkreis Mettmann, im Süden von der Stadt Köln und vom Rhein-Erft-Kreis, im Südwesten vom Landkreis Düren und vom Landkreis Heinsberg, im Westen von der Stadt Mönchengladbach und im Nordwesten vom Landkreis Viersen.

Autobahnen

Durch den Landkreis führen die Autobahnen A 44, A 46, A 52, A 57 und A 540. Die A 44 führt von Krefeld nach Düsseldorf. Die A 46 führt von Heinsberg über Grevenbroich und Neuss nach Düsseldorf und Wuppertal. Die A 52 führt von Roermond in den Niederlanden über Mönchengladbach und Kaarst nach Düsseldorf. Die A 57 führt von Goch über Krefeld und Neuss nach Köln. Die A 540 ist eine Art Umgehungsstraße von Grevenbroich.

Autobahnraststätten

An der A 46 liegen zwischen den Anschlussstellen Grevenbroich und Grevenbroich-Kapellen die Raststätten Vierwinden Nord und Vierwinden Süd. An der A 57 liegen zwischen dem Autobahnkreuz Meerbusch und der Anschlussstelle Krefeld-Oppum die Raststätten Geismühle West und Geismühle Ost.

Bundesstraßen (B9, B59, B230, B477)

Die B9 führt parallel zur A 57 von Neuss nach Köln. Die B59 führt von Mönchengladbach über Grevenbroich und Pulheim nach Köln, die Umgehungsstraße von Grevenbroich ist als A 540 ausgewiesen. Die B230 führt von Mönchengladbach nach Neuss. Die B477 führt von Neuss nach Bergheim.

Landstraßen

Über das Trampen auf untergeordneten Landstraßen im Rhein-Kreis Neuss ist nichts bekannt.

Orte

Für die Kreisstadt siehe besonderen Artikel Neuss.

ÖPNV

unwichtig