Kiew

Aus Tramperwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kiew (Київ) ((Russisch: Киев (Kiev), Englisch: Kyiv), ist die Hauptstadt der Ukraine. Kiew ist eine sehr große Stadt, hat jedoch ein sehr effizientes U-Bahn System, vor allem wenn man gen Westen, Osten oder Süden trampen möchte.

Trampen

Nördlich (Charkiw/XAPKIB)

Nehme die grüne U-Bahn (Metro) bis zur letzten Haltestelle Boryspolska (Ukr: БОРИСПIЛЬСЬКА, Rus: БОРИСПОЛЬСКАЯ). Dort findest du einen großen Kreisverkehr, umrunde diesen bis du an der Ausfallstrasse nach Charkiw stehst. Laufe entlang dieser Straße, an der du wahrscheinlich noch andere Tramper treffen wirst. Ein anonymer Tramper berichtet davon, dass er im Winter dort bis zu 40 Personen gesichtet hatte. Laufe bis zum Ende der wartenden Tramper und reihe dich ein.

Östlich (Dnipropetrowsk)

Nehme die U-Bahn bis zur Haltestelle Vydubychi (ВИДУБИЧІ) und begebe dich zum Automarkt. Versuche von dort zu trampen.

Westlich (Riwne, Lemberg)

Nehme die U-Bahn bis zur Zhytomyrska (ЖИТОМИРСЬКА) Haltestelle. Von dort aus musst du ein paar Kilometer laufen. Achtung: Weibliche Tramper sollten hier extrem vorsichtig sein, da diese Gegend vor allem als Strich genutzt wird, mache dem Fahrer also auf jeden Fall deutlich dass du trampst! Das Trampen von hier kann einige Zeit in Anspruch nehmen, da es viel lokalen Kurzstreckenverkehr gibt. Falls du des Wartens überdrüssig bist, kannst du auch einen Minibus Richtung Zytomir nehmen, und im nächsten Dorf (Dmytrivka) aussteigen. Dort bist du bereits auf der Autobahn, von wo aus es einfach ist Fahrzeuge über eine längere Entfernung zu bekommen. Die Haltestelle ist ebenfalls sehr gut geeignet um LKWs zu stoppen.

Südlich (Odessa)

Nehme die U-Bahn bis zur Haltestelle Lybidska (ЛИБІДСЬКА). Verlasse die U-Bahn zur rechten Seite, laufe dann geradeaus für 250 Meter und nehme die Treppe links hoch. Du solltest dich nun vor einigen kleinen Geschäften wiederfinden, zur linken die Hauptstrasse. Laufe nun ca. 100 Meter hoch zur Kreuzung, die Haltestelle für den Trolley Bus #2 ist ganz oben am Ende zu finden. Nehme diesen Trolley Bus und fahre mit diesem bis zur letzten Haltestelle Kibcentr (КІБЦЕНТР). Dort laufe 10 Meter zurück zur Straße und positioniere dich hinter dem Polizeiposten an der großen Einbuchtung. Achtung: Ukrainische Fahrer scheinen hier gerne die Haltestelle/den Parkplatz bzw. die Einbuchtung als Überholspur zu gebrauchen, ungeachtet davon ob die Polizei dort gerade ihre Keulen schwingt oder nicht. Äußerste Vorsicht ist hier geboten, um nicht überfahren zu werden. Ansonsten ist die Stelle super geräumig und es können locker 2-3 LKW gleichzeitig anhalten.