Dubrovnik

Aus Tramperwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dubrovnik
<map lat='42.65' lng='18.1' zoom='12' view='0' />
Kennzeichen: DU
Einwohner: 44.000
Autobahnen: E65
Zusätzliche Informationen:

Dubrovnik ist eine sehr sehenswerte Stadt im äußersten Süden von Kroatien. Die Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist dementspechend in den Sommermonaten von Touristen völlig überlaufen.

Es besteht eine Fährverbindung nach Bari in Italien und auf die vorgelagerte Insel Mljet. Dubrovnik liegt an der E65 und dicht an der Grenze zu Montenegro und zu Bosnien und Herzegowina.

Raustrampen

Richtung Süden (Montenegro)

Du gehst den Berg hoch zur E65. Stellst dich irgendwo hin wo eine Ausbuchtung ist und trampst nach Süden. Fertig. Scheinbar. Denn fast alle Fahrzeuge fahren nicht weiter als zum Flughafen oder aber höchstens nach Gruda, einem kleinem Dorf 10 km vom Grenzübergang entfernt. Von hier an gibt es kaum noch Verkehr und es wird etwas Geduld erfordern, bis dich jemand mit über die Grenze nimmt. Am meisten Glück wirst du wohl hier bei Touristen haben, da die meisten Kroaten im Land bleiben. Falls dich wirklich keiner mitnimmt kannst du zur Not von Gruda aus auch bis zur Grenze laufen.

Quarim's Rucksack mit Montenegro-Schild vor der Altstadt von Dubrovnik

Richtung Norden (BiH)

Vom Hostel aus immer den Berg runter nach Norden,bis du wieder Wasser direkt neben dir hast. Dann gibts genuegend Bushaltestellen mit Buchten und die Autos kommen dicht an dicht. Pass aber auf, das dich der erste ueber die Bruecke bringt und nicht Landeinwaerts faehrt da dort nicht viel los ist.