Hauptmenü öffnen

Vilar Formoso

Vilar Formoso ist ein kleinerer Ort in Portugal mit einem Grenzübergang zu Spanien. Er liegt auf der Hauptverkehrsachse zwischen Madrid und den Häfen von Porto und Aveiro und sieht sehr viel LKW-Transit.

Vilar Formoso
<map lat='40.607' lng='-6.83' zoom='13' view='3' />
Einwohner: 2.500
Autobahnen: A 25 (E 80)
Zusätzliche Informationen:

Der LKW-Verkehr wird nördlich über eine Umgehung um den Ort geleitet. An dieser liegt direkt nördlich von den heute arbeitslosen Grenzkontrollstation ein großer LKW-Parkplatz, auf dem man Fahrer ansprechen und leicht Mitfahrgelegenheiten nach Porto, Madrid (Salamanca) und auch Lissabon finden kann. Um den Grenzübergang und die Durchgangsstraße sind sehr viele Bars und Restaurants, die vom Durchgangsverkehr leben und auch nützlich sein können, um Leute (LKW-Fahrer) anzusprechen. Weiterhin gibt es eine Bahnstation im Ort.