Münster

Aus Tramperwiki
Version vom 5. Januar 2009, 12:52 Uhr von Platschi (Diskussion | Beiträge) (-> trampen richtung norden/süden)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Applications-office.svg Dieser Artikel ist unvollständig und braucht dringende Bearbeitung. Falls du etwas über das Thema dieses Artikels weisst, sei es dass du dort selbst einmal getrampt oder langgekommen bist, oder was auch immer, bist du herzlichst eingeladen um neue Informationen hinzuzufügen. Andere Tramper werden es dir danken!
Münster
<map lat='51.957' lng='7.625' zoom='11' view='0' />
Kennzeichen: MS
Einwohner: 273.000
Autobahnen: A1, A43
Zusätzliche Informationen: Hitchbase

Münster ist bedeutende Universitätsstadt in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt wurde 2004 mit dem LivCom-Award als lebenswerteste Stadt der Welt ausgezeichnet. In Münster gibt es eine gut ausgebaute Infrastruktur für Fahrradfahrer.

Raus trampen

Richtung Osnabrück, Dortmund

Vom Stadtzentrum aus, nehme den Stadtbus #1 in Richtung Roxel Hallenbad. Die Fahrt dauert eine gute halbe Stunde. Steige zu guter letzt in Roxel an der Dorffeldstrasse aus. Der Bus kostet ~2 Euro. Laufe nun die Dorffeldstrasse hinab in Richtung Nottulner Landweg, biege links in diese Strasse ein und folge dieser für circa 100 Meter. Vor dir liegt nun die Strasse Am Rohrbusch. Nach einigen Metern folgt eine Kurve, die in eine angebliche Sackgasse führt. Diese führt dich direkt zur Raststätte Münsterland. Starte hier zum Trampen Richtung Ruhrgebiet. Falls du Richtung Norden trampen möchtest, folge dem Nottulner Landweg einfach noch ca. 100 Meter, überquere die Brücke und laufe hinter dieser rechts in den Feldweg, welcher dich zur Raststätte Richtung Norden bringt. Folge dem Feldweg für ca. 1 km.