Lüneburg

Aus Tramperwiki
Version vom 28. Juli 2016, 20:05 Uhr von Kleerii (Diskussion | Beiträge) (In Richtung Norden / A24)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Erde > Europa > Deutschland > Niedersachsen > Lüneburg
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lüneburg
<map lat='53.2486' lng='10.4077' zoom='11' view='3' />
Kennzeichen: LG
Einwohner: 72.983
Autobahnen: A39
Zusätzliche Informationen: Hitchbase

Lüneburg liegt etwa 50 Kilometer südöstlich von Hamburg und gehört zur Metropolregion Hamburg. Die Universitätsstadt befindet sich am Rande der nach ihr benannten Lüneburger Heide an der Ilmenau.

Rein Trampen

Aus Richtung Süden (Hannover) A7

Wenn du aus dem Süden von der A7 kommst, ist es zu empfehlen, spätestens bei der Raststätte Allertal Ost einen Lift zu suchen, der nach Lüneburg fährt. Da die meisten die nach Lüneburg fahren, bei Soltau-Ost auf die B209 abbiegen, kann man sich auch dort hinstellen und gleich über die Bundesstraße trampen, was auch seinen Reiz hat.

Raus Trampen

In Richtung Norden / A24

Um von Lüneburg aus auf die A 24 zu gelangen, fährt man Bundesstraße über Lauenburg und Boizenburg bis zur Auffahrt Zarrentin. Um auf diese zu gelangen, kann man

a) mit dem Bus 5007 Richtung Adendorf fahren und beim "Schwarzen Weg" aussteigen (Fahrtdauer ca. 10 Minuten). An dieser Bushaltestelle führt die Bundesstraße direkt vorbei, man kann sich meist von Dorf zu Dorf mitnehmen lassen, Wartedauer kurz.

b) mit dem RE Richtung Lübeck bis Lauenburg fahren (spart 25 km trampen und ist mit dem Semesterticket kostenlos). Vom Bahnhof aus Richtung Norden die Brücke überqueren, anschließend nach rechts gehen und der Hafenstraße folgen, am Ende dieser nach rechts über die Brücke, hier beginnt die B5. Gute Haltemöglichkeit, viele Autos, die weiter als bis zum nächsten Dorf fahren, Wartedauer kurz.