Düren

Aus Tramperwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Düren
<map lat='50.7997' lng='6.4835' zoom='11' view='3' />
Kennzeichen: DN
Einwohner: 92.820
Autobahnen: A 4
Zusätzliche Informationen:

Düren ist mit etwa 93.000 Einwohnern eine große Mittelstadt am Nordrand der Eifel zwischen Aachen und Köln in Nordrhein-Westfalen.

Raus trampen

Richtung Köln (A 4), A 1 Norden, A 2 Nordosten, A 3 Nordwesten und Süden

Eine beliebte Variante ist es mit der S-Bahn bis Frechen-Königsdorf zu fahren und von dort aus sind es 1,5 km bis zum Raststätte Frechen Süd. Von hier aus ist es auch möglich weiter auf die verschiedensten Autobahnen zu kommen, A 1 Richtung Norden, A 2 Richtung Nordosten, A 3 Richtung Nordwesten und Süden.

Tip: in der S-Bahn ist es möglich auf Tickets trampen. Abgesehen von Gruppen-, Länder- und Wochenendtickets könenn auch Personen mit Studenten- und andere Arbeitstickets eine Person unter der Woche ab 19:00 Uhr und am Wochenende ganztägig mitnehmen im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS).

Eine andere Möglichkeit ist es vom Autobahnparkplatz bei Echtz los zu trampen. Auf dem befinden sich Toileten, dadurch kommen öfters Menschen, die angesprochen werden können und schnell auch weiter wollen.

Vorteil: Im Gegensatz zu Frechen liegt der Autobahnparkplatz noch vor dem Autobahnkreuz A 4/A 61. Also besteht theoretisch die Möglichkeit auf A 61 zu kommen doch bis her ist es noch nicht bekannt, dass es funktioniert hat.

Richtung Aachen, Belgien (A 4)

Eine beliebte Variante ist es mit der S-Bahn bis Frechen-Königsdorf zu fahren und von dort aus sind es 1,5 km bis zum Raststätte Frechen Nord.

Tipp: In der S-Bahn ist es möglich auf Tickets zu trampen. Abgesehen von Gruppen-, Länder- und Wochenendtickets können im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) auch Personen mit Studenten- und anderen Arbeitstickets eine Person unter der Woche ab 19:00 Uhr und am Wochenende ganztägig mitnehmen.

Eine andere Möglichkeit ist es vom Autobahnparkplatz bei Echtz los zu trampen. Auf dem befinden sich Toiletten, dadurch kommen öfters Menschen, die angesprochen werden können und schnell auch weiter wollen.

Richtung Euchskirchen, Bonn (B 56, A 61)

Am Stadtrand Ecke Zülpicher Straße/Stockheimer Landstraße (B56) befindet sich eine größere Ausbuchtung (vielleicht eine ehemalige Bushaltestelle), wo gut Autos halten können.

Achtung!: Von der B 56 gibt es keine Autobahnauffahrt auf die A 61 Richtung Koblenz (Süden)! Dafür gibt es den Raststätte Peppenhoven West in der Nähe.