Coimbra: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Tramperwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Infobox Stadt |in = Portugal |Karte = <map lat='40.2' lng='-8.43' zoom='12' view='3' /> |Einwohner = 135.000 |Autobahnen = (A 1, A 14) |hitchbase = }} '''Coimb…“)
 
K (Bot: Ergänze: en:Coimbra)
 
Zeile 13: Zeile 13:
 
Es führt eine große Ausfallstraße über eine Brücke, direkt hinter welcher man gut stehen und dank einem breiten Standstreifen gut gehalten werden kann. Hier kommt ein großer Teil des Fernverkehrs aus der Stadt vorbei, der in nach Norden oder auch Osten und Westen zielt.
 
Es führt eine große Ausfallstraße über eine Brücke, direkt hinter welcher man gut stehen und dank einem breiten Standstreifen gut gehalten werden kann. Hier kommt ein großer Teil des Fernverkehrs aus der Stadt vorbei, der in nach Norden oder auch Osten und Westen zielt.
 
Diese Stelle findet sich sehr nahe der Bahnstation ''Coimbra B''. Gehe von der Bahnstation zunächst Richtung Osten, Richtung stadteinwärts unter der nahegelegenen Straßenbrücke durch und dahinter am letzten Haus links vorbei auf dessen Hinterhof, von dem aus ein kurzes Stück Trampelpfad vollends an die oben gelegene Straße direkt an die günstige Trampstelle führt.
 
Diese Stelle findet sich sehr nahe der Bahnstation ''Coimbra B''. Gehe von der Bahnstation zunächst Richtung Osten, Richtung stadteinwärts unter der nahegelegenen Straßenbrücke durch und dahinter am letzten Haus links vorbei auf dessen Hinterhof, von dem aus ein kurzes Stück Trampelpfad vollends an die oben gelegene Straße direkt an die günstige Trampstelle führt.
 +
 +
[[en:Coimbra]]

Aktuelle Version vom 10. April 2013, 02:00 Uhr

Coimbra
<map lat='40.2' lng='-8.43' zoom='12' view='3' />
Einwohner: 135.000
Autobahnen: (A 1, A 14)
Zusätzliche Informationen: Hitchbase

Coimbra ist eine große Universitätsstadt in Portugal.


Heraustrampen

Richtung Norden, Osten, Westen

Es führt eine große Ausfallstraße über eine Brücke, direkt hinter welcher man gut stehen und dank einem breiten Standstreifen gut gehalten werden kann. Hier kommt ein großer Teil des Fernverkehrs aus der Stadt vorbei, der in nach Norden oder auch Osten und Westen zielt. Diese Stelle findet sich sehr nahe der Bahnstation Coimbra B. Gehe von der Bahnstation zunächst Richtung Osten, Richtung stadteinwärts unter der nahegelegenen Straßenbrücke durch und dahinter am letzten Haus links vorbei auf dessen Hinterhof, von dem aus ein kurzes Stück Trampelpfad vollends an die oben gelegene Straße direkt an die günstige Trampstelle führt.