Änderungen

Zur Navigation springen Zur Suche springen

Europäische Union

626 Bytes hinzugefügt, 19:34, 26. Mär. 2020
aktualisiert
{{Infobox Land|Land = Europe|in = Europa|Karte = |Sprache = 24 Amtssprachen, darunter Englisch, Französisch, Deutsch|Hauptstadt = [[Brüssel]], [[Straßburg]], [[Luxemburg (Stadt)|Luxemburg]], [[Frankfurt am Main]]|Einwohner = 447,1 Mio.|Währung = Euro (EUR) und 8 weitere|hitch = }}Die '''Europäische Union''' ist ein Staatenverbund aus 27 [[Europa|europäischen]] Staaten.Zwischen Ländern, die dem [[Schengener Abkommen]] beigetreten sind, gibt es auch in der Regel keine Grenzkontrollen.
== Mitglieder ==
Die Langzeitmitglieder der Europäischen Union sind[[Österreich]], [[Belgien]], [[Dänemark]], [[Finnland]], [[Frankreich]], [[Deutschland]], [[Griechenland]], [[Irland]], [[Italien]], [[Luxemburg]], [[Niederlande]], [[Portugal]], [[Spanien]], und [[Schweden]], [[Großbritannien]]. Mit der EU-Erweiterung 2004 kamen hinzu: [[Zypern]], [[Tschechien]], [[Estland]], [[Ungarn]], [[Lettland]], [[Litauen]], [[Malta]], [[Polen]], [[Slowakei]]und [[Slowenien]]. Es traten 2007 [[Bulgarien]] und [[Rumänien]] sowie 2013 [[Kroatien]] bei, die aktuell auch Kandidaten für das Schengener Abkommen sind. 2020 verließ das [[SlowenienVereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland|Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland]]die Europäische Union.
== Externe Verweise ==
{{Wikipedia-Verweis|Europäische Union}}
[[Kategorie:Europa]]
[[en:European Union]]
131
Bearbeitungen

Navigationsmenü