Oberbergischer Kreis

Aus Tramperwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Oberbergischer Kreis
<map lat="51.039603089562" lng="7.5149520635452" zoom="10" width="450" height="550" />
Kennzeichen: GM
Einwohner: 280.800
Sitz: Gummersbach
Autobahnen: A 4, A 45


Die Kreisstadt vom Oberbergischer Kreis ist Gummersbach.

Der Oberbergischer Kreis wird begrenzt im Norden vom Ennepe-Ruhr-Kreis, im Nordosten vom Märkischen Kreis, im Osten vom Landkreis Olpe, im Südosten vom Landkreis Altenkirchen (Westerwald), im Süden vom Rhein-Sieg-Kreis, im Westen vom Rheinisch-Bergischen Kreis und im Nordwesten von den Städten Remscheid und Wuppertal.

Autobahnen

Durch den Landkreis führt der Westteil der A 4 von Aachen nach Kreuztal. Die Nordgrenze des Landkreises wird von der A 45 berührt, sie führt von Dortmund nach Aschaffenburg.

Autobahnraststätten

Im Oberbergischer Kreis gibt es keine Autobahnraststätten.

Bundesstraßen (B55, B56, B229, B237, B256, B478, B483, B506)

Die B55 führt parallel zur A 4 von Overath über Gummersbach nach Olpe. Die B56 führt von Siegburg zur Anschlussstelle Bielstein an der A 4. Die B229 führt von Remscheid über Radevormwald nach Lüdenscheid. Die B237 führt von Bergisch Born über Wipperfürth nach Kierspe. Die B256 führt von Wipperfürth-Ohl an der B237 über Gummersbach und Waldbröl nach Altenkirchen. Die B478 führt von Hennef über Ruppichteroth nach Waldbröl. Die B483 führt von Hückeswagen über Radevormwald nach Schwelm. Die B506 führt von Köln über Bergisch Gladbach nach Wipperfürth.

Landstraßen

Über das Trampen auf untergeordneten Landstraßen im Oberbergischer Kreis ist nichts bekannt.

Orte

Für die Kreisstadt siehe besonderen Artikel Gummersbach.

ÖPNV

unwichtig