Gent

Aus Tramperwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gent
<map lat='51.075' lng='3.75' zoom='10' view='3' />
Einwohner: 233.000
Autobahnen: E17, E34, E40, R4
Zusätzliche Informationen:

Gent ist eine der größten Universitätsstädte in Belgien.

In der Universitätsbibliothek „de boekentoren“ („der Bücherturm“) kann man kostenlosen Internetzugang nutzen. Es ist ein großer Turm bei Blandijnberg nahe Sint Pieters plein. (Nicht zu verwechseln mit sint pieters station!) Melde dich einfach als anonymer Benutzer an.

Heraustrampen

Aus Gent herauszukommen ist nicht sehr schwer.

Richtung Südwesten (→Lille)

  • erste Möglichkeit: Versuche an der Ampel hier einen Lift zu bekommen. Hier hält der gesamte Verkehr, was dir viel Zeit gibt wartende Fahrer anzusprechen oder dein Schild zu präsentieren. Mache nicht den Fehler es direkt an der Auffahrt zu versuchen. Es ist ein gutes Stück weiter als es scheint und der Verkehr ist dort gefährlich schnell. (Am Ende wirst Du von der Brücke springen müssen, wie es Zac gemacht hat.)
  • zweite Möglichkeit: Gehe zum großen Kreisverkehr „De Sterre“ nahe der Sint Pieter station. Von da kannst du auf die N 60 Richtung „Oudenaarde“ trampen, bis du die Autobahn E 17 bei Eke erreichst.