Donnersbergkreis

Aus Tramperwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Donnersbergkreis
<map lat="49.632241826199" lng="7.9255119311568" zoom="10" width="450" height="350" />
Kennzeichen: KIB
Einwohner: 75.900
Sitz: Kirchheimbolanden
Autobahnen: A 63


Die Kreisstadt vom Donnersbergkreis ist Kirchheimbolanden.

Der Donnersbergkreis wird begrenzt im Nordwesten vom Landkreis Bad Kreuznach, im Nordosten vom Landkreis Alzey-Worms, im Südosten vom Landkreis Bad Dürkheim, im Süden vom Landkreis Kaiserslautern und im Westen vom Landkreis Kusel.

Autobahnen

Durch den Landkreis führt die A 63 von Mainz nach Kaiserslautern.

Autobahnraststätten

Im Donnersbergkreis gibt es keine Autobahnraststätten.

Bundesstraßen (B47, B48, B420)

Die B47 führt von Wattenheim an der A 6 über Dreisen an der A 63 weiter über Monsheim, Rheinhessen nach Worms. Die B48 führt von Bad Bergzabern über Annweiler am Trifels und Hochspeyer nach Rockenhausen und Bad Kreuznach. Die B420 führt von Kusel über Lauterecken und Obermoschel nach Wörrstadt und Nierstein.

Landstraßen

Über das Trampen auf untergeordneten Landstraßen im Donnersbergkreis ist nichts bekannt.

Orte

Für die Kreisstadt siehe besonderen Artikel Kirchheimbolanden.

ÖPNV

unwichtig