Bitola

Aus Tramperwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bitola
<map lat='41' lng='21.32' zoom='10' view='0' float='right' />
Kennzeichen: BT
Einwohner: 71.890 (2016)
Zusätzliche Informationen:

Bitola ist eine von Gebirgszügen umgebende Stadt am Fuße des Berges Pelister (2601m) im Süden von Nordmazedonien. Bitola liegt nur 14km von der Grenze zu Griechenland entfernt.

Raustrampen

in Richtung Süden (Florina)

Die Flaniermeile mitten in der Stadt endet auf der südlichen Seite auf einem großen Platz hinter dem ein großer Park beginnt. Auch das Fußballstadion ist hier zu finden. Wenn du aus der Fußgängerzone kommst und am Park links vorbei läufst, bist du schon genau an der Ausfahrtsstraße, die Richtung griechische Grenze führt. Die Straße ist nur spärlich befahren. Vielleicht findest du aber ein Lift der dich bis kurz vor die Grenze bringt. Die Grenze selbst wird nur von extrem wenigen Leuten überquert. Es herrscht kaum Verkehr. Überquere sie lieber zu Fuß, wenn du bemerkst das lange keine Fahrzeuge an dir vorbei fahren. Direkt hinter der Grenze gibt es ein griechisches Dorf mit einem kleinem Lokal. Die Leute dort sind sehr nett, die Großmutter spricht deutsch und du bekommst eine Cola ausgegeben, wenn du erzählst, dass du von Deutschland aus bis hierher getrampt bist ;).