Bayreuth

Aus Tramperwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bayreuth
<map lat='49.943' lng='11.577' zoom='12' view='3' />
Einwohner: 73.000
Autobahnen: A 9, A 70
Zusätzliche Informationen:

Bayreuth ist eine Stadt in Bayern an der Autobahn 9 nördlich von Nürnberg.

Richtung Norden (A9)

Am Besen steht mensch mit einem Schild oder per Daumen an der Auffahrt Bayreuth Nord, wo es weitaus einfacher ist zu halten als an der Auffahrt Bayreuth Süd und wo es auch eine Tankstelle nahe der Auffahrt gibt, an der man Leute ansprechen kann. Mit der Busslinie 1 Richtung Laineck, die alle 20 Minuten von der ZOH oder vom Hauptbahnhof abfährt, kann man zur Haltestelle Königsbergstraße fahren, die etwa 100 Meter von der Autobahn entfernt ist. Hier gibt es die Möglichkeit an der dortigen Tankstelle zu fragen oder vorbeifahrende und wartende Autos an der Ampel abzupassen. Ein Schild ist empfehlenswert, da es von hier in mehrere Richtungen geht. An der Auffahrt "Bayreuth Süd" ist ein Start auch problemlos möglich - einfach direkt an die Auffahrt (Schotterstreifen) stellen oder an der Ampel fragen (wobei das nicht gerne von der Polizei gesehen wird). Zur Auffahrt kommst du mit dem Bus 310 oder 311, wenn du bis zu der Haltestelle "Nürnber Straße" fährst, oder mit der 306 zur Uni und von da aus in ca 20 Minuten zur Auffahrt Süd laufen.

Richtung Süden (A9)

Ein Start nach Süden ist sowohl von der Auffahrt Nord als auch Süd möglich - wie du da hin kommst steht oben beschrieben. Richtung Süden kann man auch gut direkt an der Nürnberger Straße oder der Dr.-Konrad-Pöhner-Straße stehen.

Rastplatz bei Pegnitz (A9)

Um auf die Autobahn 9 zu gelangen kann man den Zug Richtung Pegnitz nehmen und zur dortigen Tankstelle (Rastplatz Fränkische Schweiz/Pegnitz Ost) gehen. Das Gehen selbst ist sehr weit, vorallem mit Gepäck kann man einen 30-40minütigen Anmarsch einplanen. Man kann an der Tankstelle aber bequem beide Autobahnseiten erreichen und kommt gut in alle Richtungen weg. Die Tankstelle Pegnitz ist ein guter Ort für Leute mit einem Semesterticket oder jemand, der auch ein Stück Zugfahrt in Kauf nehmen will.

Rasthof "Wolfsbach" südlich von Bayreuth (A9)

Eine andere Möglichkeit ist es, mit dem Bus nach Wolfsbach zu gelangen. Von der Bushaltestelle aus folgt man der Wolfsbacher Straße bzw. Oberthiergärtner Straße durch das Dorf in Richtung Süd-Südwesten (Richtung Thiergarten, Destuben) auf eine Unterführung zu, die unter der Autobahn hindurchführt. Genau davor geht eine schmale Straße links ab über eine Eisenbahnbrücke an der Autobahn entlang Richtung Süden. Folge ihr etwa einen Kilometer, bis nach einem Bauernhof rechts neben dem Sträßchen der Rastplatz liegt. Es gibt hier keine Tankstelle, doch die Leute, die zur Toilette gehen, werden Dich mitnehmen. Da es Richtung Norden vor dem nächsten großen Rastplatz 2 Autobahnkreuze (A70;A72) kommen, kann man sich auch von A72 Fahrer*innen erstmal bis zu Ausfahrt Bad Berneck/Himmelkron mitnehmen lassen. Dort gibt es einen kleineren Autohof mit Tankstelle und Burgerking.


Bei oben beschriebenem Rastplatz nahe Wolfsbach gibt es auf der gegenüberliegenden Seite der Autobahn auch einen weiteren für die Gegenrichtung, der mit einer Brücke über die Autobahn mit dem anderen verbunden ist (was jedoch auch eine ungetestete Möglichkeit darstellt).

Richtung Westen (A70)

Um Auf die A70 in Richtung Westen zu kommen, kann mensch sich entweder auf die B85/Hindenburgstraße stellen (z.B. hinter dem Rotmain-Center), oder den Bus 8354 (Fahrplan aus Bayreuth oder Kulmbach bis nach "Unterbrücklein" nehmen. Von dort aus ist es noch ca. 1km bis zum Parkplatz Rotmaintal.