Göttingen

Aus Tramperwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Göttingen
<map lat='51.525' lng='9.9' zoom='11' view='0' />
Kennzeichen:
Einwohner: 121.500
Autobahnen: A 7
Zusätzliche Informationen: Hitchbase

Göttingen ist eine Universitätsstadt im äußersten Süden von Niedersachsen.

Raustrampen

In Richtung Süden (Kassel) und in Richtung Norden (Hannover)

1. Bushaltestelle Otto-Frey-Brücke. Diese ist die erste Haltestelle in der Groner Landstraße hinter der Eisenbahnunterführung südlich des Bahnhofs. Trampschild: "KS" für Kassel oder "H" für Hannover, kurze Wartezeiten.

2. Ein Stück weiter an der Kasseler Landstraße befindet sich auf Höhe des Stadtfriedhofs auf der rechten Seite eine Esso-Tankstelle. Hier hat Chiklas zwei Mal in kürzester Zeit einen Hike nach Süden gefunden.

3. Direkt auf der Autobahnauffahrt. Ihr fahrt mit den Bussen 4, 5 oder 120 bis zur Haltestelle Siekhöhe, Fahrpreis 2 € (Stand Mai 2012) oder die drei Kilometer laufen, die Auffahrt vor der Autobahn geht in Richtung Norden, die Auffahrt hinter der Autobahn in Richtung Süden, kurze Wartezeiten. Beachtet: die Raststätte Kassel West ist zur Zeit geschlossen, wer weiter als bis Kassel will, muss auf die Raststätte Göttingen West kommen, von dieser Auffahrt bis auf die Raststätte Hasselberg West zu kommen, ist relativ schwer.

4. Von der Raststätte aus. Ihr fahrt mit dem Bus 130 bis Mengershausen, Raseanger, Fahrpreis 2,90 € (Stand Mai 2012), ungefähr alle 60 Minuten, also nachsehen unter [1]. Von der Haltestelle geradeaus weiterlaufen bis zur Hauptstraße, dann links. Die erste Zufahrt geht zur Raststätte Göttingen West nach Süden, die zweite Zufahrt zur Raststätte Göttingen Ost nach Norden.